Sie befinden sich hier: Verein » Öffentliche Ausschreibungen » 
Kontakt Salinemuseum Halle (Saale)
Saline Bad

Internetveröffentlichung - Öffentliche Ausschreibung des Halleschen Salinemuseum e.V.
Produktion eines populärwissenschaftlichen Animations- und Erklärfilms zum Thema „Geologischer Ursprung des Halleschen Salzes“

Bekanntgabe - Öffentliche Ausschreibung des Hallesches Salinemuseum e.V.
auf www.salinemuseum.de


Veröffentlichung: 16.10.2019


Auftraggeber:

Hallesches Salinemuseum e.V.
Vorsitzender
Herr Steffen Kohlert
Mansfelder Straße 52
06108 Halle (Saale)

Inhalt:

•    Produktion eines populärwissenschaftlichen Animations- und Erklärfilms zum Thema „Geologischer Ursprung des Halleschen Salzes“ auf Grundlage von wissenschaftlichen Echtdaten des regionalen Standortes und auf Grundlage eines Realobjektes mit der Darstellung der Halleschen Marktplatzverwerfung

 
Fristen:
•    Ablauf der Angebotsfrist am: 20.11.2019
•    Ablauf der Bindefrist am: 25.11.2019
•    Abgabe und Fertigstellungsdatum der Leistung ist der 30.12.2019


Hinweise:

•    Es erfolgt keine Aufteilung in Einzellose.
•    Nebenangebote sind nicht zugelassen.


Form, in der das Angebot einzureichen ist:
Elektronisch (per Mail an: halloren@salinemuseum.de, Anhanggröße max. 15 MB)

Ort der Leistung:

•    Deutschland, am Standort der Produzenten


Umfang und Standards der Leistung:

•    Inhalt:                        digitaler Animationsfilm
•    Abgabeformat:            auf digitalem Datenträger
•    Umfang:                     7 bis 8 min maximal
•    Qualitätsvorgaben:      HD


Vertrags- und Zahlungsbedingungen:                

•    Auftrag durch den Hallesches Salinemuseum e.V.
•    Rechnungsstellung nach Abgabe


Bewerberunterlagen zum Nachweis der Eignung und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen:

•    Idee für Umsetzung und Gestaltung des thematischen Animations- und Erklärfilmes
•    Projekt- / Umsetzungsplan
•    Referenzen
•    Rechtsform des Bieters, Nummer der Eintragung in einem öffentlichen Register oder Geschäftsnummer der Genehmigungsbehörde, Registergericht oder Genehmigungsbehörde
•    Eigenerklärung zur Eignung (formlos)
•    Nachweis über Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns



Steffen Kohlert                Jan-Hinrich Suhr
Vorsitzender                   Schatzmeister    


Die Ausschreibung ist als PDF zum Download verfügbar. Bitte auf nebenstehendes PDF-Symbol klicken.

Bekanntgabe zur Öffentlichen Ausschreibung vom 16.10.2019:

Die Ausschreibung ist geschlossen. Wir danken allen Interessenten für die Teilnahme und die Angebote. Der Auftragszuschlag ist an das wirtschaftlichste Angebot erteilt worden.

Halle (Saale), 25.11.2019

Der Vorstand Hallesches Salinemuseum e.V.

 

 

Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle
Saalhorn Halle (Saale)
300 Jahre Königlich Preußische Saline auf Facebook
Pfänner-Shop