Sie befinden sich hier: Veranstaltungen » Benefizkonzert 2015 » 
Saline-Technikum
Kontakt Salinemuseum Halle (Saale)
Saline Bad
Expedia.de - Online Reiseführer
FamilyCheck - Halloren- und Salinemuseum zum TOP Ausflugsziel im November 2014 gewählt
Gruppenreisen Sachsen-Anhalt

„Rain and Grace“

Benefizkonzert zum Tag des offenen Denkmals mit dem Bundesjazzorchester

Ort: Großsiedehalle des Technischen Halloren- und Salinemuseums Halle (Saale)
Datum: 13.09.2015
Beginn: 17:00 Uhr
Karten: 23 Euro und ermäßigt 20 Euro (Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte)

Eine Veranstaltung des Deutschlandradio in Kooperation mit der Stadt Halle (Saale), der Deutschen Stiftung Denkmalsschutz sowie dem Technische Halloren- und Salinemuseum und mit freundlicher Unterstützung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle.

Die bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals wird 2015 erstmals in unserer Stadt erfolgen. Die Stadt Halle (Saale) hat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, den Freunden der Bau- und Kunstdenkmale in Sachsen-Anhalt e.V., dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt sowie der Handwerkskammer Halle ein sehr umfangreiches Programm erstellt.

Einen besonderen Höhepunkt bildet das diesjährige Benefizkonzert »Grundton-D« des Deutschlandradios am 13. September 2015 um 17 Uhr.

In der unverwechselbaren Atmosphäre der historischen Großsiedehalle des Technischen Halloren- und Salinemuseums können die Besucher in den Genuss des Bundesjazzorchesters unter der Leitung des amerikanischen Jazzschlagzeuger und Komponisten John Hollenbeck kommen.

Der gesamte Erlös des Konzerts kommt in voller Höhe dem Erhalt des Denkmals zu Gute. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Tickets sind an der Theater- und Konzertkasse Halle für 23 Euro bzw. 20 Euro ermäßigt erhältlich sowie im Internet unter:

Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle
Saalhorn Halle (Saale)
300 Jahre Königlich Preußische Saline auf Facebook
Pfänner-Shop