Sie befinden sich hier: SALINETECHNIKUM » Sommerakademie 2012 » Info » 
Saline-Technikum
Kontakt Salinemuseum Halle (Saale)
Saline Bad
Expedia.de - Online Reiseführer
FamilyCheck - Halloren- und Salinemuseum zum TOP Ausflugsziel im November 2014 gewählt
Gruppenreisen Sachsen-Anhalt

Programm Sommerakademie am Dienstag (19.06.2012)

Projekt 1: Strom erleben – Woher kommt der elektrische Strom und wozu brauchen wir ihn?

Dauer: 9.00 bis 12.00 Uhr, Anzahl der Kinder: 20, Altersstufe: 4 bis 6 Jahre
Leitung: Annett Torgau, bze GmbH und enviaM AG


Projekt 2: Was Erneuerbare Energien alles können!

Dauer: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, Anzahl der Kinder: je 25, Klassenstufe: Klasse 3 bis 4
Leitung: Marc Neuhaus, Benjamin Schmidt (Team Salinetechnikum)


Projekt 3: Mobil mit dem Rad

Dauer: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr, Anzahl Schüler: je 24, Klassenstufe: Klasse 3 bis 4
Leitung: Martina Angelus, Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt

Anmeldung: Martina Angelus, Tel.: 0345-2980338, E-mail: angelus(at)vzsa.de


Projekt 4: Experimente mit Richy, Siggi und Co


Dauer: 14 bis 16 Uhr, Anzahl Schüler: max. 15, Klassenstufe: Klasse 3 bis 4
Ort: Universitäts-Campus, Hoher Weg 8
Leitung: Dr. Riedl, Universität Halle, Schülerlabor HaENTel

Anmeldung: Thomas Jähnig, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
Tel.: 0345-5521060, E-mail: thomas.jaehnig(at)rektorat.uni-halle.de


Projekt 5: Unser Frühstückstisch in einer Welt ohne Bienen?


Dauer: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr, Anzahl Schüler: je 28, Klassenstufe: Klasse 3 bis 4
Leitung: Prof. Martin Lindner und Lehramtsstudierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anmeldung: Andreas Staak, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung,
Tel.: 0341-2351632, E-mail: andreas.staak(at)ufz.de


Projekt 6: Schatzsuche auf der Salineinsel!


Dauer: 14.00 bis 16.00 Uhr, Anzahl Schüler: 20, Klassenstufe: Klasse 3 bis 4
Leitung: Dr. Anne-Kathrin Lindau und Lehramtsstudierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anmeldung: Thomas Jähnig, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
Tel.: 0345-5521060, E-mail: thomas.jaehnig(at)rektorat.uni-halle.de


Projekt 7: Salz – das weiße Gold


Dauer: 09.00 bis 13.00 Uhr, Anzahl Schüler: 25 bis 30, Klassenstufe: Klasse 7 bis 8
Leitung: Prof. Martin Lindner und Lehramtsstudierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anmeldung: Andreas Staak, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung,
Tel.: 0341-2351632, E-mail: andreas.staak(at)ufz.de


Projekt 8: Nachwachsende Rohstoffe aus dem Klimagarten


Dauer: 10.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 5 bis 8, Klassenstufe: Klasse 5 bis 6
Ort: Heide-Süd
Leitung: Dr. W. Fuchs, Dr. R. Blümel, Tethys e. V. und Stadtwerke GmbH

Anmeldung: Dr. W. Fuchs, Tethys e.V., Tel. und Fax: 0345-8054179,
E-mail: wilfried.fuchs(at)heifu.de


Projekt 9: „Haustier-Roboter erziehen“– programmieren und experimentieren mit LEGO - Mindstorms - Robotern


Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 12, Klassenstufe: Klasse 8 bis 9
Leitung: Olga Kareva, TU Berlin


Projekt 10: „Die grüne Stadt“ – ein Wettstreit mit LEGOMindstorms - Robotern um die umweltfreundlichste Energieversorgung


Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 12, Klassenstufe: Klasse 8 bis 9
Leitung: Manuel Friedrich, LPE Technische Medien GmbH


Projekt 11: Fahraufträge für Roboter entwickeln – Roboter bauen und programmieren, die tun was ihr wollt


Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 12, Klassenstufe: Klasse 8 bis 9
Leitung: Yves Bauer, Jörn Arendt (Team Salinetechnikum)


Projekt 12: Virtuelle Welten – Probelauf eines digitalen Prototypen


Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 12, Klassenstufe: Klasse 9 bis 11
Leitung: arxes Information Design Berlin GmbH


Projekt 13: Programmieren mit Arduino – Wir bauen und erproben Minisysteme zum Steuern von Ampeln, Robotern oder elektronischem Schmuck


Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Schüler: 12, Klassenstufe: Klasse 9 bis 10
Leitung: Manfred Knoche, Düsseldorf


Wochenprojekt: Welt der Mechanik in unserem Alltag – Experimentieren mit Kindern


Zielgruppe: Fachkräfte
Dauer: 09.00 bis 15.00 Uhr, Anzahl Teilnehmer: 25 (am 20. und 21.06. zusätzlich mit 15 Kindern)
Leitung: Katrin Lademann, Eigenbetrieb Kindertagesstätten in Zusammenarbeit mit dem Haus der Kleinen Forscher

 

Projekte der Sommerakademie vom Dienstag, 19.06.2012 als PDF

Alle Projekte der Sommerakademie vom Dienstag, 19.06.2012 als PDF - Download!

Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle
Saalhorn Halle (Saale)
300 Jahre Königlich Preußische Saline auf Facebook
Pfänner-Shop