Sie befinden sich hier: Angebote des Museums » 
Saline-Technikum
Kontakt Salinemuseum Halle (Saale)
Saline Bad

Öffentliches Schausieden

Das traditionelle Schausieden ist seit der Eröffnung des Museums unangefochtener Besuchermagnet. In einer für den Betrachter einmaligen Geschlossenheit wird der Prozess der Salzherstellung von der Siedung, über die Trocknung, dem Mahlen bis hin zur Verpackung demonstriert. Das im Museum hergestellte Salz, das weiße Gold der Halloren, kann im Anschluss der Demonstration in unterschiedlichen Körnungen käuflich erworben werden.

 

Eintritt zum öffentlichen Schausieden der Halloren und zur Ausstellung des Silberschatzes

Erwachsene

5.20 Euro

Kinder bis 14 Jahre

frei

Ermäßigt*

4.20 Euro

 

* Halle-Pass, Auszubildende, Studenten, Wehr- und Bundesfreiwilligendienst, Schwerbehinderte, Jugendliche 15-18 Jahre

 

Sonderschausieden in der Saline Halle

Ein Besuch dem Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale), mit einer Führung und einem Sonderschausieden sowie einem Vortrag durch 1 Halloren in seiner traditionellen Festkleidung.

Teilnehmer:

max. 100 Personen

Dauer:

2-3 Stunden

Kosten (im Zeitraum 10.00-24.00 Uhr)

430.00 Euro (MwSt. frei)

 

Anmietung der Siedehalle für Ihre Veranstaltung

Teilnehmer:

max. 100 Personen

Kosten:

10.00–24.00 Uhr

499.80 Euro (incl. 19% MwSt.)

Aufschlag bei Nutzung bis nach 0.00 Uhr 130,90 Euro (inkl. 19% MwSt.) je angefangene Stunde.

Kindergeburtstag auf der Saline

Teilnehmer:    max. 15 Kinder im Alter zwischen 4 und 10 Jahren plus Elternbegleitung

Inhalt:

  • 1 individuell gestaltete Geburtstagstorte
  • Halloren-Geschichten im Vorlesekreis
  • Wir lernen Salz kennen. Wie fühlt sich weißes Gold an?
  • Als Spielangebot - Das Knöpfe-Raten der Halloren
  • Ballzielwerfen auf den Saalaffen
  • Ich mal mir einen Halloren und seine Braut... abschließendes Mal- und Bastelangebot, Experimente inkl. Material

 

Die Betreuung wird durch eine pädagogische Fachkraft abgesichert.




Ort.         Technisches Halloren- und Salinemuseum Halle
Dauer:     ca. 2 Stunden
Zeit:        Tagesangebot - Montag bis Sonntag in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr


Kosten:    118,00 € (inkl. 19% MwSt. - Bewirtung)


Ansprechpartner in der Saline Halle: Frau Anke Rall

Technisches Halloren- und Salinemuseum Halle
Mansfelder Straße 52
06108 Halle (Saale)
Telefon:   0345 - 20 93 23 -16
Telefax:   0345 - 20 93 23 -11
Mail:        anke.rall@salinemuseum.de 

 

 

Shop Login
» Passwort vergessen?
Halloren und Salinemuseum Shop Neuanmeldung
HALLORE Salzkristall Badesalz mit Olivenöl
Hallore Siedesalz Gewürzsalz mit Bärlauch
HALLORE Pfeffer-Knoblauchsalz Salzmühle